Sonntag, 8. Januar 2012

Drei Meter Neuschnee

... gibt's am Arlberg in seiner Höhe gemessen - bei uns in der Breite gemessen.
Trotzdem lassen sich schöne Touren unter die Stollen bringen:
1. Mit Lena am Donnerstag: sie ist eine ausgezeichnete und äußerst geschickte Sportlerin, aber manchmal passieren ihr die unglaublichsten Stunts - wie dieses Mal am Bibertrail: 6 m Abgang die Böschung hinunter - ziemlich steil!!!



2. Neuschneeausfahrt am Sonntag: wie man mit freiem Auge erkennen kann, liegen 1, 5 m Schnee rechts und links vom Trail: also 3 m Neuschnee.

Keine Kommentare:

Kommentar posten